NEU!

Marion Müller
"Reformation in Niedersachsen"

 

 


Krimis

Thomas G. Krage

Mystery-Thriller

Im Innenhof des Bückeburger Schlosses wird eine Leiche entdeckt. Zeitgleich verschwindet der uralte Schlüssel der Schlosskirche. Gibt es einen Zusammenhang? Niemand kann sich die näheren Umstände des Mordes erklären. Die Vernunft weigert sich, ...
Manfred C. Schmidt

Nordsee-Krimi

Das Schützenfest ist in der ostfriesischen Kleinstadt Esens das gesellschaftliche Großereignis schlechthin. Da passt es überhaupt nicht, dass ein Schützenbruder kurz vor Beginn der Feier auf einem Neubau tot aufgefunden wird. Zumal es keinen Zweifel ...
Rolf Düfelmeyer

Westfalen-Krimi

Ein Mann versucht sich als Geisterfahrer auf der Autobahn bei Göttingen das Leben zu nehmen. Warum? Was treibt ihn zu dieser Wahnsinnstat, bei der ein Familienvater den Tod findet und eine Familie zerstört wird? Jahre später wird eine ...
Sabine Hartmann

Advent in Hildesheim, doch der Feuerteufel geht um und versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Zahlreiche leer stehende Häuser fallen seinem Flammeninferno zum Opfer. Als dabei auch ein Obdachloser stirbt, spitzt sich die Situation zu. Sollte der ...
Sabine Hartmann

Eine Schülerin verschwindet, weil sie es zu Hause nicht mehr aushält. Die Polizei findet keine Spur von ihr. Schließlich beauftragt die verzweifelte Mutter die Informationsbrokerin Iris Bender, die schön öfter Verschwundene aufgespürt hat, mit der ...
Björn Brocks

Der Oktober wird ein blutiger Monat für die Landeshauptstadt Hannover. Im Bereich von Fußgängerzone und Eilenriede werden ausgedehnte Blutlachen entdeckt. Die Ermittlungen der Polizeidirektion Hannover ergeben, dass es sich bei dem Sekret um ...
Günter von Lonski

In der Rattenfängerstadt Hameln gibt es das Pfannkuchenhaus. Toll! Hier lebt Laura mit ihrer Mutter. Lauras Mutter backt für ihre Gäste die besten Pfannkuchen der Welt. Lecker! Gleich gegenüber wohnt Klara, Lauras beste Freundin.Eines Tages ...
Sabine Hartmann

Ein heftiger Überfall auf das Campe-Gymnasium verstört die Weserstadt Holzminden. Scheinbar wahllos schießt der unbekannte Täter um sich. Lehrer und Schüler werden kaltblütig hingerichtet. War das Attentat lange vorbereitet, was wollte er mit dieser ...
Günter von Lonski

Hessisch Oldendorf. Karnevalssonntag. Schneeregen und kalte Füße. Wesemann berichtet wie in jedem Jahr vom Karnevalsumzug. Besonders ausgelassen zeigt sich der amtierende Prinz Dr. Bodo Schobinsky. Großzügig verteilt er Bonbons, Kusshändchen und ...
Andreas Schmidt

Überfall am helllichten Tag mitten in der Wuppertaler Innenstadt auf einen Juwelier: Die Täter schießen sich brutal den Fluchtweg frei und können unerkannt entkommen. Maja Klausen, Kriminalhauptkommissarin des Zentralen Kriminaldienstes in Hameln, ...
Seite 1 von 11