zurückDrucken


ISBN 978-3-8271-8048-3

Arbeitsheft: 48

Denkmalpflege als kulturelle Praxis. Zwischen Wirklichkeit und Anspruch

244 Seiten, Gebunden
Preis (versandkostenfrei):
24,90 €

Lieferstatus:
lieferbar

Arbeitsheft 48: Denkmalpflege als kulturelle Praxis. Zwischen Wirklichkeit und Anspruch

Dokumentation VDL-Jahrestagung, Oldenburg 2017

 

Hrsg.: Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege  

 

Der Tagungsband „Denkmalpflege als kulturelle Praxis. Zwischen Wirklichkeit und Anspruch“ soll Stefan Winghart gewidmet sein. Unter seiner Federführung hat das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege in Kooperation mit der Stadt Oldenburg und der Oldenburgischen Landschaft sowie mit Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur im letzten Jahr mit großem Engagement und Erfolg die alljährliche Tagung der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger (VDL) ausgerichtet. Sie kann als wichtiger Ausgangspunkt und Meilenstein zur Standortbestimmung der Denkmalpflege sowohl in Niedersachsen als auch deutschlandweit in einer sich verändernden Gesellschaft bezeichnet werden.

Mein herzlicher Dank gilt allen Beteiligten!

Christina Krafczyk